Latest Entries »

Nach den erfolgreichen und restlos ausgebuchten Tagen im Juni war sofort klar, es muss weitergehen, und zwar am 27 und 28 August zum Thema Fisch. Wie immer geht es los um 18 Uhr bei uns in der Kochwerkstatt in Düsseldorf Lörick. Die Anmeldung und weitere Infos gibt es auf der Seite von La Cucina di Casa . Wir freuen uns euch schon bald, in unserem Garten mit einen kühlen Aperitif, begrüßen zu dürfen… 🙂

Werbung

Endlich gibt es wieder einen Supper Club und zwar in Kooperation mit La Cucina di Casa und das Ganze, gleich an drei Tagen im Juni… ( 16 | 17 | 18 Juni ab 18 Uhr im Garten )

Verwendet werden nur beste italienische Produkte, sowie alles was unser Garten für das 5 gängige Menü hergibt. Wir haben bereits seltene Gemüsesorten angepflanzt. Es kommen Wildkräuter, Eier von unseren Hühnern, Essbare Blüten u.v.m zum Einsatz. Selbst der Ricotta wird aus frischer Milch extra zubereitet und das Brot wird selbst gebacken. Zum Menü gibt es eine passende Weinbegleitung, sowie eine alkoholfreie Getränkebegleitung, wenn gewünscht. Es wird ein besonderer Genussabend mit Produkten, die man nicht im Supermarkt kaufen kann. Kurz gesagt, SLOW FOOD PUR… 🙂

Weitere Informationen und wie ihr euch Plätze reservieren könnt, findet ihr auf der Seite von La Cucina di Casa …

Wir würden uns freuen euch im Juni an einem lauen Sommerabend bei uns im Garten begrüßen zu dürfen.

Die nächsten zwei Termine stehen fest!

Das Supper Club Wochenende sieht wie folgt aus:

Am Samstag den 21.4.2018 starten wir mit einer Küchenparty in der Kochwerkstatt  ,wo es zu einen genussvollen Gaumentanz kommen wird.

Es erwarteten euch ausgewählte Leckereien zum snacken, ein Aperitiv vorab, Wasser und Kaffee soviel ihr wollt und könnt! Und dann gibt es natürlich noch einen prall gefüllten Kühlschrank mit einer großen Auswahl an biologisch produzierten Weinen, sowie verschiedenen handwerklich hergestellten Bieren, Softdrinks, et cetera gegen eine vorgeschlagene Spende!

Freut euch auf gute Gespräche und neue Kontakte, esst, trinkt und quatscht miteinander in einem schönen Ambiente, getreu dem Motto: Fremde sind Freunde, die man noch nicht kennengelernt hat!

Hier geht es zur Anmeldung bei Chef.One!

 

Am Sonntag den 22.04.2018 steht dann um 18 Uhr ein klassischer Supper Club Abend auf dem Programm!

Wir bleiben uns treu und verraten wie immer vorab nicht, wie das Menü genau ausschauen wird! Es gibt an diesem Abend ein genussvolles vegetarisches 5 Gänge Menü aus hochwertigen biologischen Zutaten, soviel steht aber bereits fest! Ein Aperitiv vorab, Wasser, Kaffee und ein Digestiv zum Abschluß des Abends sind im Menüpreis mit drin! Weitere Getränke bekommt ihr gegen einer vorgeschlagenen Spende und wer mag, auch eine Weinbegleitung zum Essen!
Freut euch auf eine gesellige Tafelrunde in einem außergewöhnlichen Ambiente und darauf neue Leute kennezulernen!

Hier gibt es die Tickets über Billetto…

Weitere Informationen zum Dinnerabend, bekommt ihr kurz vorher per Mail!

Euer Magic Garden Team

 

Geplant ist ein ganzes Supper Club Wochenende, soviel sei schonmal verraten! Und die Anmedung wird diesmal über Chef.One laufen, also meldet euch dort an, die Termine werden in Kürze dort zum buchen bereit stehen!

Euer Magic Garden Team

 

 

2 neue Termine im April

Die Natur erwacht wieder zu neuem Leben und da schließen wir uns doch gerne,mit zwei neuen Terminen für den April,gleich an!

Erster Termin: Samstag 8.04.17 um 16 Uhr “ Kochen mit Freu(n)den #3 “ Weitere Infos zu dem gemeinschaftlichen Supper Club Kochabend findet ihr hier auf der Kochwerkstatt-Seite !

Zweiter Termin: Karfreitag 14.4.17 um 18.30 Uhr ein “ Supper Club Abend “ wo wir kochen werden und ihr an einer langen Tafel,mit netten Menschen entspannt genießen könnt! 🙂 Und wie sollte es an Karfreitag auch anders sein, es gibt natürlich ein Fischmenü von vorne bis hinten! Wie immer könnt ihr euch zu max. 2 Personen dafür unter magicgardensupperclub@gmail.com anmelden! Bitte vergesst nicht eure Nummer mit zu schicken! Die Kosten für das Menü ( inkl. Aperitiv,Wasser,Kaffee,Digestiv ) betragen voraussichtlich 50 € p.P.! Eine Weinbegleitung gibt es, für alle die mögen, auch wieder extra! Also eigentlich alles so wie immer, nur diesmal mit Fisch und nicht Veggie!

Da der Supper Club wahrscheinlich schneller voll sein wird als der gemeinsame Kochabend, würden wir uns freuen wenn sich einige auch für den Termin am 8.4.17 begeistern lassen! Einen neuen Supper Club Termin planen wir dann erst für den Sommer, wo wir dann hoffentlich bei gutem Wetter, die Tafel endlich mal im Garten decken können!

 

Am 28. Januar laden wir zum zweiten Mal zu einem gemeinschaftlichen Supper Club Abend in die Kochwerkstatt! Weitere Infos gibt es hier +++ Kochwerkstatt +++

Eine Woche ist, seit unserem lang ersehnten ersten Supper Club an einem neuen Ort, bereits vergangen! Es war ein phantatischer Abend mit gewohnt liebenswürdigen und genussfreudigen Menschen, an dem alle am Ende des Abends mit einem Lächeln den Heimweg angetreten sind!

Erstmals konnte man von der Tafel aus den Blick in den Garten genießen! Leider war für eine sommerliche Dinnertafel unter freien Himmel das Wetter am Ende doch vielleicht etwas zu kühl, aber mehr Bedenken hatten wir mit der Mückenproblematik! Wenn am Ende sich alle einnebeln müssen und nach Mückenspray „Stinken“, kann man aus unserer Sicht heraus das Essen nicht mehr genießen! 🙂

Fotos haben wir viele gemacht, leider ohne eine Speicherkarte in der Kamera, daher haben wir ein paar schöne Fotos unserer Gäste ausgewählt!

Wir freuen uns schon auf den nächsten Supper Club Abend, voraussichtlich Ende November, da wir vorher leider keine Zeit finden werden!

Beste Grüße vom Magic Garden Team

Wir machen es kurz: Nächster und erster Supper Club in diesem Jahr wird am 13.8.2016 sein! ( Beginn 19 Uhr )

Wer dabei sein will schickt eine Mail an magicgardensupperclub@gmail.com                            Es erwartetet euch wieder ein vegetarisches Menü, im Hauptgang vielleicht Fisch, dazu optional eine Weinbegleitung! Aperitiv,Wasser und Kaffee inkl. ( Spende ca. 45 € / Getränke exkl. )

Wir freuen uns auf alte und neue Gesichter,an einem definitiv völlig neuem Ort für alle… 🙂

 

All das hält und gerade auf Trapp,aber es geht voran und sobald der Hühnerstall fertig gestellt ist, sollte sich die Lage entspannen. Der Garten ist endlich eingezeunt und somit jetzt auch frei von ungewollten Hundebesuchen!

Gestern haben die Brakelküken ihr neues zuhause bezogen! Es sind 12 Stück,mehr als wir gedacht haben, und in 4 Wochen, wenn sie komplett befiedert sind und in den Garten kommen,werden wir wissen wieviel Hühner und wieviel Hähne sich unter ihnen getummelt haben!

Die Kochwerkstatt ist für weitere Kochabende gewappnet und wir hoffen bald selber richtig loslegen zu können und endlich den ersehnten Supper Club umzusetzten! Wer nicht solange warten will, kann gerne die Küche für seine eigenen Projekte mieten, was auch immer das sein mag! Vielleicht wollt ihr ja auch selber mal einen Dinnerabend ausrichten!? Was regelmäßig alle zwei Monate stattfindet ist der Kochclub des Slow Food Convivium Düsseldorf, so auch wieder diesen Samstag! Wer Lust hat mitzumachen muss schnell sein, die Plätze sind immer rasch weg!

Der Garten wächst und gedeiht ganz von alleine, Hahnenfuß und Giersch sind faktisch nicht in den Griff zu bekommen, also muss man sich mit ihnen anfreunden und zumindest den Giersch von der kulinarischen Seite her lieben lernen! Man kann viele Leckereien daraus zaubern, Pesto, Quiche und Smothies gehen schenell von der Hand und sind immer gerne gesehen! Auch die Brennessel kann mit der Wuchsfreudigkeit des Giersch locker mithalten!

Soweit der Stand der Dinge und jetzt noch ein paar Bilder…

KW Küche komlettKW PotrackKW SeitenblickKW La cornue nahKW Kräuter nahKW OlivenölKW Slow FoodKW BasilikumBeinwell BieneGarten BlumenGarten StockroseGarten KartoffelGarten TotholzGarten MangoldGarten BrennesselKüken FutterKüken gucktKüken alleBrakel Kükele

Nach knapp einem Jahr Pause, bedingt durch Umzüge und Nachwuchs, sind wir bereit im neuen Jahr 2016 neu durchzustarten! Es wird auch wieder Supper Club Abende geben, wo wir in unseren neuen Küche für euch kochen werden! Doch zuvor wollen wir etwas neues machen, und zwar gemeinschaftlich die Kochlöffel schwingen!

Am 30.01.2016 öffnen wir die Pforten der Kochwerkstatt und laden zu einer gemeinschaftlichen Kochrunde ein! Alle die gerne kochen, essen und genießen sind herzlich dazu eingeladen!

Gemeinsam werden wir ein vegetarisches Menue zubereiten und später an einer langen Tafel verspeisen!
Nach den Slow Food Prinzipien “ Gut, Sauber & Fair “ kaufen wir dafür alles ein, doch das Menue bleibt vorerst eine Überraschung!

Packt euer Messer und die Kochschürze ein, alles andere ist da!
Freut euch auf einen genußvollen Abend mit neuen Kontakten und guten Gesprächen…!!!

Die Umlage für das Menue ( inkl. Aperitiv, Wasser, Kaffee, Digestiv ) beträgt ca. 45 € p.P.

Wer Lust hat dabei zu sein schickt eine Mail an post@kochwerkstatt-duesseldorf.de
( Die Adresse erhaltet ihr mit der Bestätigungsmail )

p.s. Dies ist eine private Kochveranstaltung – kein Kochkurs und die Teilnahme ist auf eigene Gefahr 🙂

Hier noch ein Foto als Appetitanreger…!

KW licht komplett